Tatort Kohleabbau (bei Köln) II

Juni 2013

* Fahrt ins Kohleabbaugebiet bei Köln *

DSCI2889

Auf der Fahrt von Köln nach Aachen sieht mensch von der Autobahn die riesigen Türme der Kohlekraftwerke. Die Stromproduktion durch Kohlekraft im Gebiet zwischen Köln und Aachen macht diese Kohlekraftwerke zu den größten CO2-Verursachern in Europa!

DSCI2906

Die Kohletürme verursachen rund um die Uhr riesige Mengen an CO2 zur Gewinnmaximierung von großen Energieunternehmen wie RWE. Diese müssen nicht für die negativen Folgekosten ihrer Produktionsweise (Anstieg der Temperatur) aufkommen, streichen aber die Gewinne durch die Nutzung von fossiler Energie ein. Weitere Infos zum Klimakiller Braunkohle in NRW: http://www.bund-nrw.de/themen_und_projekte/braunkohle/braunkohlekraftwerke

DSCI2917

Wir fahren weiter und kommen an das Ende einer Straße, die zu den Kohleabbaugebieten führt. Die Durchfahrt ist uns verboten.

DSCI2944

Wir kommen durch Dörfer, die menschenleer und dessen Häuser verlassen sind. Diese Dörfer wurden aufgegeben (auch durch Zwangsräumungen), weil das Bergrecht momentan noch über dem Grundrecht (mit dem lächerlichen Argument des Wohles der Allgemeinheit) steht. Inwieweit der Klimawandel zum Wohle der Allgemeinheit beiträgt, muss mir nochmal erklärt werden! Mir leuchtet das nämlich nicht ein.

DSCI2918  DSCI2921  DSCI2923

Es ist gespenstisch durch die leeren Straßen mit den verlassenen Häusern zu fahren.

DSCI2919

Schöne Häuser stehen leer.

DSCI2935

Momentan beschäftigt sich auch das Bundesverfassungsgericht mit der Frage inwieweit Bergrecht über dem Grundrecht (Recht auf Heimat) steht. Demnächst wird das Urteil erwartet. Der BUND unterstützt die Klage. Mehr Infos dazu gibt es hier: http://www.bund-nrw.de/garzweiler

DSCI2937

DSCI2926

Unter diesem Link kann man weitere Bilder von Dörfern sehen, die dann zerstört wurden:

http://dmhfotografie.lima-city.de/garzweiler2/bildertopf/

Wie ein Dorfplatz vernichtet wird:

http://dmhfotografie.lima-city.de/garzweiler2/otzenrath/schulhof.html

DSCI2929

DSCI2934  DSCI2938 DSCI2943

DSCI2940

Durch einen Briefkastenschlitz kann mensch einen Blick in das ehemalige Zuhause seiner BewohnerInnen werfen. Nun steht es leer und wird bald abgerissen, um für das Kohleloch Platz zu machen.

DSCI2946

Wir fahren weiter und sehen eine Landschaft, die bereits erneuerbare Energie produziert.

DSCI2961

Von einer Stelle an der Grube kann mensch in das kilometerlange Kohleabbaugebiet sehen, an dessen Ende mehrere Kohlekraft-CO2-Schleudern stehen. Sie gehören zu den größten Klimakillern Europas.

DSCI2964

Auch am Sonntag Abend (als ich da war) steht der riesige Bagger nicht still, sondern baggert weiter fossile und CO2-intensive Energien aus der Erde.

DSCI2968

Mensch sieht die unterschiedlichen Erdschichten. Die Dimsionen dieses Kohlelochs sind unglaublich.

DSCI2976

Die Natur am Rand des Abbaugebietes lässt einen ahnen, wie schön es in dieser Gegend sein könnte (oder war).

DSCI2981

DSCI2957

Ich kann das riesige Loch nicht auf ein Foto bekommen. Hier ist die linke Seite des Abbaugebietes nicht zu sehen.

DSCI3009

DSCI3015

Hinten links im Bild sieht mensch die Kohlekraftwerke, die die Braunkohle in Energie umwandeln und dabei gigantische Mengen an CO2 als Umweltverschmutzung in die Luft pusten.

DSCI2965

Ich stehe am Rand des großen Kohleloches.

DSCI3002

20130630_204339

DSCI2986

DSCI2984

DSCI3021

An einem Aussichtspunkt stehen andere Menschen und bestaunen die Sicht auf die vom Menschen gemachte Landschaftsveränderung.

DSCI3024

Einige picknicken auch an dem Aussichtspunkt.

DSCI2995

DSCI3032  DSCI3039

DSCI3062

Es ist wirklich erstaunlich, was wir heutzutage unseren Kindern und deren Kindern in Form von Luftverschmutzung und dessen Folgen später zumuten und hinterlassen.

DSCI3064

Die Sonne geht hinter dem Kohlekraftwerk und den Hochspannungsleitungen unter.

DSCI3047

DSCI3048

Dies ist mein Video zur Kohlekraft:

https://www.youtube.com/watch?v=G4YTJsjunmA

Energiewende – JETZT!

Schnell zu Ökostrom wechseln, wenn dies noch nicht der Fall ist!

www.atomausstieg-selber-machen.de

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s